Deutschlandtrend: Pferd hoch im Kurs

Unser SatireNews Deutschlandtrend birgt eine Überraschung. Trotz des Pferdefleischskandals ist Pferd offenbar bei den Bürgern hoch im Kurs.

Lieber Pferd als Ratte

Pferd Ratte Diagramm
Schickes Liniendiagramm

Auf die Frage, welches Fleisch hätten sie lieber in ihren Fertigprodukten, gaben 65% aller Befragten an, dass Sie Pferde Ratten im Essen bevorzugen würden. 20% essen alles was nicht dick macht und nur 7% hätten mit Rattenfleisch kein Problem. Interessant: 90% der befragten Asiaten würden auch Ratte essen.

Interessant: Wenn es ums selber schlachten geht, zeigt sich ein komplett umgekehrter Trend: Trotz der Beliebtheit von Pferden würden die Befragten eher eine Ratte töten als einen Gaul. So gaben 80% an, das sie eher eine Ratte töten würden, als ein Pferd. Nur 10% würden Ratten den Vorzug lassen. Interessanter weise lag hier bei den Asiaten ein ausgeglichenes Verhältnis von 50/50 vor. 90 Prozent derer, welche das töten von Ratten vorziehen, sind noch nie auf einer geritten.

Das Ergebnis kann aber die Lebensmittelindustrie aufatmen lassen: Die Ergebnisse zeigen, das Gulasch und Lasagne mit Pferdefleisch durchaus ihre Abnehmer fänden.

Keine Überraschung hingegen gibt es in unserer aktuellen Sonntagsfrage. Wenn nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, so würden 30% essen gehen, 25% selber kochen, weitere 25% fasten und 15% durchschlafen. Somit gibt es hier, trotz des Meteoriteneinschlags im Ural keine nennenswerten Verschiebungen.

Diesmal befragten unsere Meinungsexperten 4782 Bürger, davon 10 Asiaten. 228 gaben an
Alkoholiker zu sein, nur 2, dass sie bei Ihrer Doktorarbeit geschummelt haben.

No Comments - Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*