Leihstimmen voll im Trend

Mit Leihstimmen zum Erfolg. Auch die Niedersachsenwahl hat von diesem hoch demokratischen Vorgang profitiert:

Leihstimmen: CDU-Wähler als neue Wanderhure

Leihstimmen in allen Farben
Entscheidung am Wahltag

Konnte man noch vor wenigen Wochen den SPD Saubermann Peer Steinbrück laut dem renommierten Leitmedium für enttäuschte Romantiker www.fischfresse.de als neue Wanderhure im Netz betrachten – so schafft es die CDU noch besser ihre Wähler zu prostituieren.

Gebetsmühlenartig beteuerte man das es keine Zweitstimmenkampagne geben werde. Umso spannender waren natürlich die Ergebnisse und Analysen am Wahlabend. Immerhin haben rund 5% der CDU Jünger ein Kreuz gesetzt, um der halb verwesenden und bereits für tot erklärten FDP ihre Leihstimmen zu geben.

Nachvollziehbar: Sichern die Leihstimmen der CDU doch einen potentiellen Koalitionspartner, der so dankbar ist, das er aus dem Nicken nicht mehr raus kommt. Eine Absolute Mehrheit für die CDU quasi. Das macht Mut! Demokratie 2.0 – Mit Leihstimmen wird jetzt alles möglich. Die Grünen leihen ihre Wähler der SPD, diese wiederum den Piraten… Und am Ende jubelt die Partei der bibeltreuen Christen mit dem Endsieg.

Bildquelle: Cartoons von Roger Schmidt

No Comments - Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*